Ein kaum 40 Seiten langer Aufschrieb über die Basics von Kubernetes und wieso Docker in der Produktion erst mit mehr als einem Dockerhost und mit Kubernetes Spaß macht. Das Buch bezieht sich nicht auf Kommandos und operative Details, sondern vermittels einen großflächigen Überblick über die Konzepte und den Sinn der Sache, um die operativen Details (die man sich anderswo besorgen muß) sinnvoll zu kontextualisieren.

Sinnvoll auch für technische Entscheider.

Kubernetes: Scheduling the Future at Cloud Scale, Free eBook