Die Laundry Files Series

Charles Stross schrieb in seinem Blog ja schon, daß der Bob View of the world zu zynisch geworden ist, und daß Bob zu mächtig geworden ist (Crib Sheet Annihilation Score). Und so war Buch 6 (Annihilation Score) über Mo als Figur und als Person, und wie verzerrt unsere Wahrnehmung von ihr durch die Brille von Bob war.

Buch 7 gibt uns eine weitere Sicht auf die Welt, denn wir erleben sie aus der Sicht von Alex, jedem frisch zum Vampir mutierten Quant, einem Softwarentwickler aus der Welt der High Frequency Trader, der nun für die Laundry zwangsverpflichtet wurde. Und nun mehr oder weniger nichtsahnend in eine Elfeninvasion gerät. Wobei Stross-Elfen noch viel unappetitlicher sind als man sich eine normale Wilde Jagd schon so vorstellt. Und spätestens wenn die Regierung einen Atomschlag genehmigt ist auch klar, daß es ein Ende damit hat, den Krieg gegen das Eindringen alternativer Realitäten in unsere Wirklichkeit heimlich zu führen.

Trotzdem ist dies ein hoffnungsvolleres und weniger dunkles Buch als Teil 6 - aber die Pause wird nur von kurzer Dauer sein, denn Stross hat schon ein Gemetzel für Teil 8 angekündigt.

Wobei Stross’ 8. Teil gerade gebrexited wurde und sich verzögern wird: Reality is broken

I thought running in circles like headless chickens, squawking, and settling scores was as far as it would go. I didn’t anticipate three simultaneous constitutional crises, the main Opposition going all Night of the Long Knives, the Prime Minister resigning and his principal adversary balking and then his principal supporter-turned-adversary being stabbed in the back and then … but it gets worse:

Boris Johnson, previously noted for winning The Spectator’s competition for the most libelous poem about President Erdogan of Turkey is appointed Foreign Secretary and the first crisis he has to deal with, less than 48 hours after taking office, is a failed coup d’etat against Erdogan? And Boris is the great-grandson of Ali Kemal Bey? Who ordered that?

I couldn’t put something like that in a work of fiction: everyone would laugh at it, and for all the wrong reasons!

The Nightmare Stacks”, Charles Stross, EUR 12,99