Dritter Teil der Nexus-Trilogie von Ramez Naam, nach Nexus und Crux.

Apex

Der Blickwinkel der Geschichte dreht sich: Nexus und Nexus-Träger sind ein vielleicht nicht akzeptierter, aber irreversibler Bestandteil der Menschen und in vielen Gegenden legalisiert. Immerhin sind sie jedoch noch teilweise Menschen. Shu-Yong Shu (aus dem 2. Band) ist das nicht mehr: Sie ist ein Upload, der körperlos in einen Quantencomputer transferiert wurde und dort dann wahnsinnig wurde. Shu entkommt und beginnt ihren Rachefeldzug gegen die Menschheit…

Ramez Naam wechselt das Thema, aber nicht das Tempo, und bringt seine Geschichte um “Mankind gets an Upgrade” hier zu einem finalen Ende. Sehr fein, ich wurde gut unterhalten.

Apex” (Nexus #3), Ramez Naam, EUR 5.26