CS101: From NAND to Tetris in 14 simple steps

author image -
June 1, 2008
a featured image

Shimon Schocken preist seinen Kurs “From NAND to Tetris in 14 steps” an:

Wenn mich Leute nach Informatik fragen, dann sage ich ja meistens: “Informatik die Wissenschaft von 0 und 1 - komplizierter wird es nicht mehr, nur mehr.”

Die Schwierigkeit in der Informatik ist mehr die Anzahl der Abstraktionsebenen, die übereinander gestapelt werden, nicht die Kompliziertheit des Stoffes. Weil Abstraktionen immer Lecks haben, muss man in der Informatik immer ein paar dieser Ebenen gleichzeitig offen haben und “high level” und “low level” zur selben Zeit denken. Das ist es, was Leute verwirrt.

Schocken hat aus dieser Idee einen Kurs gemacht. Und der ist frei verfügbar , ebenso wie die Software dazu. Und so kann man hier Chips designen und simulieren, eine CPU entwickeln und simulieren, eine VM entwickeln, und simulieren, Assembler und Compiler für die VM schreiben, ein OS obendrauf bauen und schließlich Spiele darauf laufen lassen.

Wer es nicht online mag: The Elements of Computing Systems ist auch als Buch zu haben. Ich bin begeistert.

Share
Next Post
Neues Werkzeug
Previous Post
The Importance Of FAIL